GREEN PEEL® - Die Original Kräuterschälkur

 

In 5 Tagen eine neue Haut

 

Vor 60 Jahren legte Christine Schrammek die Grundlagen für die Original GREEN PEEL® Kräuterschälkur, die Menschen mit unterschiedlichen Hautproblemen zu einer reinen, klaren Haut verhilft.

 

Basis des natürlichen Peelings ist eine Mischung aus ausgewählten Kräutern, die Enzyme, Mineralien und Vitamine enthalten und in die Haut eingearbeitet werden.

 

Die Kräuterschälkur wurde von Ihrer Tochter, der Dermatologin Dr. med. Christine Schrammek-Drusio ärztlich weiterentwickelt und ausgebaut und wird heute weltweit von Kosmetikerinnen und Ärzten angewendet.

 

Unterschiedliche Dosierungen der Kräutermischung ermöglichen individuelle Behandlungsmethoden mit der Original GREEN PEEL® Kräuterschälkur - abgestimmt auf den Hautzustand und das persönliche Behandlungsziel.

 


Die Original GREEN PEEL® Kräuterschälkur wird exklusiv bei Kosmetikerinnen und Ärzten angeboten.

 

GREEN PEEL® Kräutermischung wurde von der Dermatologin in den 1990er Jahren auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse weiterentwickelt.

 

Und auch das Anwendungsgebiet erweiterte sich.

Ursprünglich hatte Christine Schrammek die Kräuterschälkur zur Behandlung unreiner und vernarbter Haut erfunden.

 

Ihre Tochter, die Dermatologin Dr. med. Christine Schrammek-Drusio, setzte die Methode vermehrt auch zur Behandlung von Altersflecken und Falten ein. „Wir konnten nachweisen, dass das Abschälen, ausgelöst durch bestimmte Kräuter und Massagetechniken, typische Zeichen der alternden Haut reduziert, beziehungsweise sogar ganz beseitigt“, betont Dr. med. Christine Schrammek-Drusio.

 

Anti-Aging ist heute ein wichtiges Einsatzgebiet der Original GREEN PEEL® Kräuterschälkur. Seit 2010 gibt es zudem zwei weitere Varianten der erfolgreichen Methode: GREEN PEEL® ENERGY und GREEN PEEL® FRESH UP.